Quintett des Funktionsteams der KSV bleibt an Bord

KSV Holstein konnte die im Sommer 2024 auslaufenden Verträge von fünf Mitarbeitern des Funktionsteams verlängern. Damit bleibt das gesamte Trainer- und Funktionsteam der Lizenzmannschaft weiter zusammen.

Im Bereich der Physiotherapie unterschrieben Timo Syroka (seit Sommer 2017 bei der KSV) und Tim Rosenthal (seit Sommer 2022 im Team) ihre Vertragsverlängerungen. Ebenso bleiben Athletiktrainer Lasse Bork und Spiel- und Videoanalyst Alexander Rudies (beide seit Sommer 2022) sowie Teammanager Sebastian Ermuth (seit Winter 2022) an Bord der KSV.

Fussballspieler